Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen
Tourdetails

Überschreitung der Sagtalerspitze-Richtung Gamskopf

Anspruchsvolle Tour entlang Gipfelgrate der Sagtaler Spitzen
  • Wandern
  • schwer
  • 13 km
  • 6 h
  • 773m
  • 1597m
Auffahrt mit der Wiedersbergerhornbahn bis zur Bergstation, von hier 300 hm aufwärts zum Gipfel des Wiedersbergerhorns auf 2.127m - herrliche Aussicht in alle Richtungen vom Rofangebirge zum Achensee über das Karwendelgebirge, die Stubaier - und Zillertaler Alpen bis zu den Kitzbühler Alpen mit der mächtigen Erhebung, dem Galtenberg. Danach erfolgt der Abstieg zur Hornalm und dann weiter über den Grat in Richtung Standkopf. Natürlich haben Sie auch die Mögichkeit von der Bergstation über den Panoramaweg (südseitig ist kürzer) bis zur Hornalm zu wandern, dabei sparen Sie einige Höhenmeter. Nach ca. 2 Std. Gehzeit besteht die Möglichkeit direkt zur Moserbaumgartenalm und weiter nach Inneralpbach abzusteigen. Bleibt man aber auf dem Grat so geht´s anspruchsvoller weiter zu den Sagtaler Spitzen (Standkopf 2.239 m, Tapenkopf 2.206 m und Gamskopf 2.205) Der seilgesicherte, aber sehr ausgesetzte Steig mit Eisentreppen erfordert UNBEDINGT Trittsicherheit! Ab dem Krinnjoch erfolgt der Abstieg zur Farmkehralm. Nach einer ausgiebigen Pause weiter talauswärts über den Jagdsteig nach Inneralpbach und mit dem Bus retour zur Wiedersbergerhornbahn.

 

  • Rundwanderung
Details
Höchster Punkt 2239m
Startpunkt Bergstation Wiedersbergerhornbahn, Alpbach
Endpunkt Parkplatz Inneralpbach, Alpbach
Download

GPS

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

Mehr Infos